Niedersachen klar Logo

Termine in erstinstanzlichen Strafsachen in der Zeit vom 03.01.2022 bis 07.01.2022 (1. Kalenderwoche)


Termin am 04.01.2022, 9:00 Uhr - 5 Ks 13/21


Fortsetzungstermin: 11.01.2022 9:00 Uhr

Tatvorwurf: versuchter Mord pp.

Dem Beschuldigten im Alter von 54 Jahren wird im Rahmen eines Sicherungsverfahrens zur Last gelegt, dass er am 19.08.2021 an einer Bushaltestelle in Oldenburg nach einer verbalen Auseinandersetzung auf eine männliche Person eingeschlagen und diese zu Boden gebracht habe. Anschließend soll er die Person mit einer leicht brennenden Flüssigkeit übergossen und in Brand gesetzt haben. Hierbei soll er mit Tötungsabsicht gehandelt haben. Der Angegriffene soll infolge der Attacke lebensbedrohliche großflächige Verbrennungen erlitten haben. Er musste intensivmedizinisch behandelt werden. Der Beschuldigte soll bei Begehung der Tat aufgrund einer psychotischen Störung gehindert gewesen sein, das Unrecht seines Tuns zu erkennen und entsprechend dieser Einsicht zu handeln. Eine Unterbringung des Beschuldigten in einem psychiatrischen Krankenhaus kommt in Betracht.

Artikel-Informationen

erstellt am:
28.12.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln