Niedersachen klar Logo

Termine in erstinstanzlichen Strafsachen in der Zeit vom 26.04.2021 bis 30.04.2021 (17. Kalenderwoche)

Termin am 27.04.2021, 09:00 Uhr – 5 Ks 19/19

Fortsetzungstermine: 30.04.2021, 11.05.2021, 18.05.2021, jeweils um 09:00 Uhr

Tatvorwurf: Gefährliche Körperverletzung, versuchter Totschlag

Zwischen den 1982 und 1988 geborenen Angeklagten soll es am 17.10.2018 in Wilhelmshaven im Zuge eines Streits über Lohnzahlungen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Einer der Angeklagten soll mit einem Ratschenschlüssel gegen den Hinterkopf des anderen Angeklagten geschlagen haben, wodurch es zu einer Platzwunde gekommen sei. Der verletzte Angeklagte soll sich daraufhin zunächst in seine Wohnung zurückgezogen, dann aber den anderen Angeklagten mit einem Messer angegriffen und ihm stark blutende Schnittverletzungen an den Beinen zugefügt haben.

Die Staatsanwaltschaft hatte das Verfahren zunächst vor dem Amtsgericht Wilhelmshaven angeklagt. Es wurde jedoch vom Landgericht Oldenburg übernommen, weil im Hinblick auf den Vorwurf des Messerangriffs eine Verurteilung wegen versuchten Totschlags in Betracht kommen könnte.

Artikel-Informationen

erstellt am:
22.04.2021

Ansprechpartner/in:
Dr. Thiemo Reinecke

Landgericht Oldenburg
Pressesprecher
Elisabethstraße 7
26135 Oldenburg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln