Niedersachen klar Logo

Termine in erstinstanzlichen Strafsachen in der Zeit vom 01.08.2022 bis 05.08.2022 (31. Kalenderwoche)


Termin am 03.08.2022, 9:00 Uhr – 1 KLs 52/22 -

Fortsetzungstermine: 10.08. und 11.08.2022 jeweils um 9:00 Uhr.

Tatvorwurf: besonders schwere Brandstiftung

Im Rahmen eines Sicherungsverfahrens wird einem 63-järigen Beschuldigten zur Last gelegt, dass dieser am 11.04.2022 in Wiefelstede/Metjendorf in den frühen Morgenstunden ein von ihm, seinem Vater und einem Cousin bewohntes Haus vorsätzlich in Brand gesetzt habe. Hierdurch soll er insbesondere seinen schlafenden Cousin gefährdet haben, der durch den Lärm eines Rauchmelders geweckt wurde.

Der Beschuldigte soll an einer verfestigten psychischen Krankheit leiden, die ihn zur Tat veranlasst haben soll. Seine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus kommt in Betracht. In einem solchen psychiatrischen Krankenhaus ist er auch derzeit vorläufig untergebracht.


Termin am 03.08.2022, 9:00 Uhr – 3 KLs 41/22 -

Fortsetzungstermine: 08.08. und 26.08.2022 jeweils um 9:00 Uhr.

Tatvorwurf: besonders schwerer Raub

Einem 49-jährigen Angeklagten wird zur Last gelegt, dass dieser im Januar 2020 in Oldenburg in der Nadorster Straße ein Wettbüro betreten und unter Vorhalt eines Messers Bargeld gefordert habe. Er soll auf diese Weise Bargeld in Höhe von 3.949,09 EUR erbeutet haben.

Der Angeklagte befindet sich in Untersuchungshaft.


Termin am 03.08.2022, 9:00 Uhr – 2 KLs 40/22 -

Fortsetzungstermine: 04.08., 25.08, 07.09., 08.09., 20.09., 27.09., 14.10. und 02.11.2022 jeweils um 9:00 Uhr.

Tatvorwurf: bandenmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

Dem 39-jährigen Angeklagten wird zur Last, dass er insbesondere in Brake und Wilhelmshaven als Mitglied einer Bande im Zeitraum Herbst 2021 bis Januar 2016 in 20 Fällen mit Betäubungsmitteln (Marihuana insbesondere im Bereich zwischen 2-5 Kilogramm) Handel getrieben habe.

Der Angeklagte befindet sich in Untersuchungshaft.


Termin am 04.08.2022, 9:00 Uhr – 4 KLs 67/21

Fortsetzungstermine: 08.08. und 18.08.2022, jeweils 9:00 Uhr

Tatvorwurf: schwerer Raub pp.

Dem heute 31-jährigen Angeklagten wird zur Last gelegt, im August 2020 in Brake einen anderen Mann und dessen Freundin mit einer mitgeführten Machete bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert zu haben. Dabei soll er 20 EUR und weitere Gegenstände erbeutet haben.

Der Angeklagte ist zu einem ersten Verhandlungstermin nicht erschienen. Gegen ihn wurde daraufhin ein Haftbefehl erlassen, der derzeit vollstreckt wird.

Artikel-Informationen

erstellt am:
28.07.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln